News

28. April 2017

Tessin: Erlebnisausstellung über die frühe Kindheit

Eine Wanderausstellung zum Thema «Frühe Kindheit» macht in den kommenden Monaten Halt in Bellinzona. Mit ergänzenden Aktivitäten wird die weitere Region einbezogen. Tessinerinnen und Tessiner blicken auf ihre frühe Kindheit. > Mehr dazu

20. April 2017

Mitmachen bei BERUFSBILDUNGPLUS.CH

Auch 2017 sensibilisiert das Staatssekretariat für Terminologie deutsch-französisch-italienisch-english für den Bereich Bildung
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Bildung
, Forschung und Innovation SBFI die Öffentlichkeit für die Bedeutung der Berufsbildung. Verbundpartner und Unternehmen können die aktuelle Kampagne verstärken, indem sie die Kampagneninstrumente in ihre Kommunikation integrieren. > Mehr dazu

17. April 2017

Frühförderungspreis fokussiert auf Berggebiete

Die Pestalozzi-Stiftung will Kinder in Berg- und Randregionen fördern und für sie mehr Chancengleichheit erreichen. Zum dritten Mal verleiht sie den Frühförderungspreis für Schweizer Berggebiete – in Zusammenarbeit mit dem Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH. > Mehr dazu

10. April 2017

Programm zur Förderung der Grundkompetenzen

Das Eidg. Departement für Wirtschaft, Terminologie deutsch-französisch-italienisch-english für den Bereich Bildung
[Mehr: Klick auf den Begriff]
Bildung
und Forschung WBF erstellt ein Programm für die Weiterbildung von Erwerbstätigen im Bereich Grundkompetenzen – namentlich mit Blick auf die fortschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt. Grundlage ist das Berufsbildungsgesetz, Auftraggeber der Bundesrat. > Mehr dazu

6. April 2017

Empfehlungen zur frühkindlichen Entwicklung

Das europäisch-amerikanische «Transatlantic Forum on Inclusive Early Years» hat Empfehlungen und Richtlinien für die frühe Kindheit erarbeitet und kürzlich publiziert. > Mehr dazu

29. März 2017

St. Gallen: Ja zu Elternschaftsbeiträgen

Der St. Galler Kantonsrat hat sich jüngst für die Beibehaltung von Elternschaftsbeiträgen ausgesprochen. Die Regierung wollte sie mit der Revision des Sozialhilfegesetzes abschaffen. > Mehr dazu

24. März 2017

Investitionen in Bildung lohnen sich

«Bildung statt Sozialhilfe – Chance für Erwachsene»: Das war das Titelthema der nationalen SKOS-Tagung am 8. März 2017 in Biel. Ein kurzer Rückblick. > Mehr dazu

21. März 2017

Nach Scheidung: Armutsrisiko für Frauen höher als für Männer

Geschiedene Frauen sind häufiger auf Sozialhilfe angewiesen als geschiedene Männer. Neben den ungleichen Erwerbsbiografien von Männern und Frauen ist dies auf das Unterhaltsrecht zurückzuführen, denn das Existenzminimum des besser verdienenden Partners wird nicht angetastet. > Mehr dazu

17. März 2017

Thurgau: Berufschancen trotz Schulschwäche

Der Kanton Thurgau schafft ein neues Ausbildungsangebot für schulisch schwache Jugendliche. Dank dem neuen kantonalen Ausbildungsattest sollen Menschen mit Beeinträchtigungen im ersten Arbeitsmarkt Fuss fassen können. > Mehr dazu

10. März 2017

Ready! Faire Chancen für alle Kinder

Die nationale Kampagne «Ready! Frühe Kindheit ist entscheidend» ist im Dezember 2016 angelaufen. Sie wendet sich an Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Initiantin der Kampagne ist die Jacobs Foundation. > Mehr dazu