14. September 2020

Digitalisierung in der Sozialen Arbeit

SKOS-Forum/Städteinitiative-Tagung der Leitenden Angestellten.

Mögliche Entwicklungen und aktuelle Projekte

Montag, 14. September 2020, Stadttheater, Olten

9.30 – 16 Uhr 

 

Digitale Technologien bringen Veränderungen und Probleme in allen möglichen Bereichen mit sich. Die Sozialarbeit ist keine Ausnahme. Viele komplexe Fragen und Möglichkeiten ergeben sich aus der Verwendung von Software oder Datenbanken. Das von der Schweizerischen Konferenz der Institutionen der Sozialen Arbeit (SKOS) vorgeschlagene Forum präsentiert das Thema digitale Technologien in der Praxis der Sozialen Arbeit. Ziel ist es, aktuelle Entwicklungen beim Einsatz von technologischen Instrumenten im Bereich der Sozialen Arbeit vorzustellen und zukünftige Herausforderungen zu diskutieren. Die Teilnehmer sind auch eingeladen, ihre Erfahrungen auszutauschen, um die Entwicklungen und Auswirkungen neuer Technologien in ihren jeweiligen Diensten zu antizipieren. Schließlich bietet das Forum einen Raum zum Nachdenken über die Entwicklung digitaler Praktiken in der Sozialarbeit und die Entwicklung zukünftiger Werkzeuge.

 

Mehr Informationen und Anmeldung

Letzte Änderung: 13.09.2019